Unser Beratungsangebot
Beratungsangebot Prüfung Compliance-Funktion

Prüfung Compliance-Funktion

Entlastung der Internen Revision durch Externes Know-how • Umfassende § 44er KWG-Erfahrungen nutzen

 

Zum Thema

Revision erfordert einen hohen Spezialisierungsgrad und ein tiefgehendes Fachwissen. Bei begrenzter Mitarbeiterkapazität und zeitlichen Vorgaben bestehen deshalb im Bereich der Compliance-Revision oft Engpässe. Schulungen bleiben auf der Strecke, die Vorbereitung auf das Prüffeld nimmt zu viel Zeit in Anspruch.

Kann Ihre Revision das noch abschließend abdecken?

 

Vorgehen

Das „aus der Hand geben“ eines Teilbereichs der Internen Revision kann und darf sich auf interne Prozesse nicht negativ auswirken. Dennoch rächt sich das Zurückschrecken vor externer Zuhilfenahme häufig bei Sonderprüfungen. Deshalb verlangt die Unterstützung Ihrer Internen Revision einen kompetenten Partner.Wir bieten Ihnen Prüfer, die nicht nur in der Revision, sondern ebenso im Beauftragtenwesen tätig sind – und damit diese Prüfernische optimal abdecken. Um die Ordnungsmäßigkeit der Prüfung zu gewährleisten wird anhand eines Mustervorgehens sichergestellt, dass alle organisatorischen/formellen Vorgaben eingehalten wurden. Das Mustervorgehen umfasst die komplette Unterlagenprüfung des Bereichs. Des Weiteren werden anhand von Interviews die beteiligten Fachbereiche sensibilisiert, es wird dauerhaft eine erhöhte Fachkompetenz der Mitarbeiter erzielt. Die Mitarbeiter werden in den Gesprächen direkt auf Schwachstellen hingewiesen, gleichzeitig wird hierbei eventueller Schulungsbedarf ermittelt, der zeitnah abgedeckt werden kann. Weiterhin profitiert die Interne Revision durch den externen Input und spezialisiertes Fachwissen, was durch regelmäßige Abstimmungen sichergestellt wird. Dadurch sind wir in der Lage, Ihre Interne Revision einmalig, aber auch dauerhaft zu unterstützen. Der Überblick durch uns über verschiedene Institute kommt Ihnen bei der täglichen Arbeit, insbesondere aber auch vor Sonderprüfungen, zugute. Eine Hilfestellung bei eventuell anstehenden Sonderprüfungen ist gezielt mit entsprechendem Know-how möglich.

 

Ergebnisse

Die Unterstützung oder Übernahme der Internen Compliance-Revision entlastet Ihre Revision im Haus. Das spezialisierte Wissen, das vorgehalten wird, sichert nicht nur die Qualität der Revisionsprüfung im Beauftragtenwesen und gibt die Sicherheit, auf externe sowie Sonderprüfungen vorbereitet zu sein. Zudem können durch den externen Revisor Impulse zur Optimierung der Compliance-Funktion gewonnen werden.

  • Zeitaufwand und Schulungskosten werden minimiert
  • auf externes Fachwissen kann zugegriffen werden
  • Mustervorgehen stellt sicher, dass alle formellen und organisatorischen Vorgaben eingehalten wurden
  • Interviews mit den Fachbereichen erhöhten dauerhaft die Fachkenntnis
  • Überblick über weitere Institute erleichtert Umsetzungen im Tagesgeschäft und macht „Fit für die 44er“ – gezielte
    Vorbereitung auf Sonderprüfungen möglich